Kennen Sie ihren Blutzuckerwert?

In der Löwen Apotheke Basel können Sie den Blutzuckerwert bestimmen lassen.
In der Löwen Apotheke Basel können Sie den Blutzuckerwert bestimmen lassen.

In der Löwen Apotheke Basel bieten wir Ihnen die Möglichkeit, den Blutzuckerwert in kürzester Zeit bestimmen zu lassen.

Warum soll man den Blutzucker messen lassen?

Einen erhöhten Blutzuckerwert bemerkt man in der Regel nicht sofort. Wenn der eigene Körper den “Zucker” (es handelt sich chemisch um Glukose, also Traubenzucker) nicht mehr genügend abbauen kann, bleibt er in zu hohen Mengen im Körper zurück und kann ernsthafte Folgeerkrankungen auslösen, weil Blutgefässe, Herz, Nieren, Augen, Nerven usw. beeinträchtigt werden können, im schlimmsten Fall mit schwersten Auswirkungen. Diese Krankheit nennt man Diabetes.

Es gibt verschiedene Arten von Diabetes und unterschiedliche Ursachen. Mit der Untersuchung in der Apotheke soll vor allem der sogenannte Altersdiabetes erkannt werden. Dieser „Diabetes mellitus“ entsteht, weil der Körper entweder nicht mehr genügend Insulin produziert, oder dieses von den Körperzellen nicht in ausreichendem Mass aufgenommen werden kann, um die Glukose abzubauen.

Wie funktioniert eine Blutzuckermessung?

Die Messung des Blutzuckerspiegels erfolgt mit einem Schnelltest. Dabei wird dem Kunden nach einem kurzen Stich seitlich in die Fingerkuppe ein Blutstropfen abgenommen, der von einem kleinen Messgerät ausgewertet wird.

Wann soll man den Wert bestimmen lassen?

Um optimale Resultate zu erhalten, wäre es von Vorteil, den Blutzuckerwert nüchtern messen zu lassen, also circa acht Stunden nach der letzten Nahrungs- und Getränkeaufnahme (ausser Wasser). Da ein Blutzuckerwert aber auch nach einem Essen einen bestimmten Wert nicht übersteigen darf, ist eine Messung also auch tagsüber, zwei Stunden nach einer Mahlzeit, möglich. Bei einem Resultat im Grenzbereich des Wertes könnte dann allerdings eine zusätzliche Messung nüchtern nötig sein.

Was tun bei erhöhten Werten?

Wenn sich ein erhöhter Blutzuckerwert bestätigt, ist eine ärztliche Abklärung absolut notwendig. Der Arzt wird dann bestimmen, ob der Patient Medikamente einnehmen oder Insulin spritzen muss, oder ob eventuell eine Umstellung der Lebensgewohnheiten (Gewichtsabnahme, Diät, mehr Bewegung) ausreicht, um die Werte wieder in den Normalbereich zu bekommen.

Für eine Messung berechnen wir Fr. 19.40.

Blutzuckerwerte (in mmol/l)

Nüchtern

Normal: 3,5 - 5,6
Erhöht: bis 7,0
Diabetes: über 7,0

2 Std. nach dem Essen

Normal: 4,5 – 7,8
Erhöht: bis 11,1
Diabetes: über 11,1

Kategorie: